Assistenz Backoffice WEG-Verwaltung (m/w/d)


Das Kerngeschäft der SAGA Unternehmensgruppe (Muttergesellschaft) ist die Mietverwaltung von mehr als 135.000 Wohnungen und rund 1.500 Gewerbeobjekten im gesamten Hamburger Stadtgebiet.

Darüber hinaus verwaltet unsere Wohnungseigentumsverwaltung seit nunmehr 16 Jahren etwa 5.000 Wohneinheiten in über 100 Wohnungseigentümergemeinschaften.

Für unser engagiertes Team in der Konzernzentrale in Hamburg-Barmbek, suchen wir zunächst befristet - mit dem Ziel der Entfristung - einen Mitarbeiter im Backoffice für die WEG-Verwaltung.

Ihre Aufgabe

  • Rechnungsbearbeitung sowie Kreditoren- und Debitoren-Buchhaltung (SAP)
  • eigenständige Erstellung von Wohngeldabrechnungen und Wirtschaftsplänen
  • Unterstützung bei Belegprüfungen
  • Forderungsmanagement
  • Vorbereitung/ Versand von Einladungen und Niederschriften der Eigentümerversammlungen
  • Terminorganisation für die Eigentümerversammlungen einschl. Raumbuchung
  • Führung und Kontrolle diverser Listen (Verwalterverträge, Objektlisten, Messdienstleister)
  • Kaufvertragsabwicklungen
  • eigenständige Beauftragung von Kleinreparaturen
  • Kommunikation mit Wohnungseigentümern, Mietern, Versorgern, Dienstleistern etc.
  • Aktenführung, Aktenpflege, digitale Ablage

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (m/w/d)
  • Erfahrungen im Bereich Rechnungswesen sind wünschenswert
  • serviceorientiertes und verbindliches Auftreten
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • sicherer Umgang mit MS Office; SAP-Kenntnisse wären wünschenswert

Ein Umfeld, das begeistert

Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten:

Die ImmoProjekt Consult GmbH stellt Personaldienstleistungen in den Bereichen Personalüberlassung, Personalvermittlung und Personalberatung primär für die Immobilienbranche zur Verfügung. Im Bereich der Zeitarbeit stellen wir die Arbeitsleistung unserer Mitarbeiter der SAGA Unternehmensgruppe zur Verfügung.

Durch wechselnde Aufgaben in unterschiedlichen Organisationen und Bereichen erlangen unsere Mitarbeiter eine ausgeprägte soziale und fachliche Flexibilität und sammeln überdurchschnittlich viel Berufserfahrung.

Ein Umfeld, das begeistert!

  • moderner Arbeitsplatz mit einer langfristigen beruflichen Perspektive
  • faire Vergütung
  • tariflich geregelte Arbeitszeit von derzeit 37 Stunden (Vollzeit)
  • work-life-balance-freundliche flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • umfangreiche Sozialleistungen, z. B. Bezuschussung Profiticket, kostenloses Kaffeeangebot
  • Nutzung von Elektro-Poolfahrzeugen für die Fahrtätigkeit zu den Standorten
  • Nutzung moderner Kommunikationsgeräte
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kollegiale Einarbeitung und ein zusammenhaltendes Team

Klingt gut? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung direkt über unsere Karriereseite.

     
Kontakt : Zuther, Christine