Studentische Aushilfe (m/w/d)


ProQuartier arbeitet für Unternehmen der Wohnungswirtschaft, Projektentwickler, kommunale Auftraggeber und Fachbehörden in den Geschäftsfeldern Consulting, Quartiersarbeit und Marketing/Eventmanagement. Unsere Schwerpunkte liegen in den Themenfeldern Strategische Quartiersentwicklung, Informations- und Beteiligungsverfahren, intergenerative Wohnkonzepte, Mobilitätslösungen für Wohnquartiere und ganzheitliches Quartiersmanagement. Der Marketing-/Eventbereich begleitet die Quartiersarbeit mit vielseitigen Veranstaltungen wirkungsvoll, betreibt aktives Stadtteilmarketing und richtet zudem branchenübergreifend vielfältige Events aus.

Wir suchen für 10 Stunden/Woche bei maximaler monatlicher Arbeitszeit von 60 Stunden eine Studentische Aushilfe (m/w/d) gern aus den Bereichen Städtebau/Stadtplanung, Urban Design, Geographie, Soziologie oder artverwandt.

Ihre Aufgabe

  • Unterstützung des Quartiers- und Mobilitätsmanagements im Quartier Mitte Altona mit folgenden Schwerpunkten: Förderung von Nachbarschaftsbildung, Realisierung umweltverträglicher, urbaner Mobilität und Gestaltung von Inklusion
  • Mithilfe bei der Organisation des Quartiersbüros, der Mobilstation und des Quartiersraumes
  • Durchführung von Bewohnersprechstunden, Pflege von Websites, PR-Arbeit, Mobilitätsevaluationen und Befragungen
  • Recherche- und Verwaltungstätigkeit
  • gelegentliche Unterstützung des Eventbereiches z. B. bei der Eventbetreuung vor Ort

Ihr Profil

  • Interesse an den Themen Quartiersentwicklung, Nachbarschaft, urbane Mobilität und Inklusion
  • Affinität zu urbaner, umweltverträglicher Fahrradmobilität, z. B. E-Lastenrädern
  • dienstleistungsorientiertes Auftreten, um z. B. Veranstaltungen im Quartier (Nachbarschaft, Sport, Kultur) angemessen zu begleiten
  • Organisationsfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Hands-on-Mentalität
  • hohe Motivation, gemeinsam Projekte zu bewegen und Events erfolgreich durchzuführen
  • Bereitschaft, auch abends und am Wochenende zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Ein Umfeld, das begeistert!

  • abwechslungsreiche, sinnvolle Aufgaben in u. a. zukunftsweisenden Arbeitsfeldern
  • Teilhabe an einem innovativen Quartiersentwicklungsansatz
  • Abwechslung durch Veranstaltungsbegleitungen für den Event-Bereich
  • kollegiale Einarbeitung und Integration in die Teams
  • ein professionelles Arbeitsumfeld mit zeitgemäßer Ausstattung
  • Kontakt zu Akteurinnen und Akteuren in vielfältigen Arbeitszusammenhängen
  • 30 Tage Jahresurlaub (bezogen auf eine 5 Tage-Woche)
  • Vergütung von 12 €/Stunde, bei einer monatlichen Arbeitszeit von maximal 60 Stunden.

Klingt gut?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich über das Online-Bewerbungstool mit diesem Link.